Was die Welt im Innersten zusammenhält

Ein wissenschaftlicher Blog über die verblüffenden Zusammenhänge der Welt

Kategorie: Aus dem Leben (page 2 of 2)

Das Urlaubsphänomen

Nach der Urlaubszeit werden wir wohl wieder Geschichten des Kalibers „Du glaubst nicht, wen ich im Urlaub auf Mallorca getroffen habe!“ hören. Dabei wird uns ein Bekannter erklären, dass er unsere gemeinsame Bäckerin in einem Hotel einer Touristenhochburg getroffen hat. Außerdem wird er fragen, wie groß wohl die Wahrscheinlichkeit ist, dass so etwas passiert. Kaum möglich, oder? Lesen Sie weiter →

Der systematisch unterschätzte Luftwiderstand

Als ich vor wenigen Tagen einige Vorurteile über SUVs aus der Welt räumte, fühlte ich mich leicht geläutert. Durch ihre enorme Querschnittsfläche und teilweise etwas schlechteren cw-Werte weisen SUVs einen höheren Verbrauch auf als Fahrzeuge einiger anderer Segmente. Wie ich so über den Luftwiderstand nachdachte, ist mir ein interessanter Gedanke gekommen: Welchen Einfluss hat eigentlich der Wind bei einer Autofahrt auf den Luftwiderstand? Lesen Sie weiter →

Vorurteile über SUVs

Viele Jahre lang waren Kleinwagen das Vehikel meiner Wahl. Mit Opel Corsa B (BJ 2000) und VW Polo (BJ 2013) war ich immer recht zufrieden. Den Polo fahre ich auch heute noch gern 🙂 Für Frau und Kind gab es aus Gründen von Sicherheit und Komfort aber vor einigen Monaten einen nagelneuen Nissan Qashqai Tekna. Leider muss ich mir jetzt häufig anhören, ich trüge zur Schädigung der Umwelt und zur Platznot in der Stadt bei. Ganz zu schweigen von den Unfallfolgen, wenn meine Frau mal einen Kleinwagen oder Radfahrer umlegen sollte… Der Größenvergleich zwischen Polo und Qashqai hatte mich bereits nach dem Kauf stutzig gemacht (nur ca. 40cm in der Länge und 10cm in der Breite). Als ich jedoch festgestellt habe, dass ein 1er BMW (abgesehen von der Höhe) die gleichen Maße wie unser Qashqai aufweist, wusste ich: Es ist Zeit für eine objektive Untersuchung 😀 Lesen Sie weiter →

Wird es in Dresden wirklich immer wärmer?

Da auch ich zu den Klimaskeptikern gehöre, hatte ich diese ganze Wärme bisher immer auf meine subjektive Wahrnehmung geschoben. Am Wochenende soll es aber nun so warm werden, dass die Temperaturen von gefühlten 1000°C nicht weit entfernt sein dürften. Nicht zuletzt weil man nicht rausgehen kann – ohne einen Schaden zu bekommen – ist es also ein guter Zeitpunkt, sich einmal objektiv mit den Temperaturen in der Region Dresden zu befassen. Lesen Sie weiter →

Newer posts